November 2019

22.11.2019 - 15.05.2020 :
MINT-Schülerinnen-Mentoring

regelmäßig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Stuttgart

Über das TryScience Schülerinnen-Mentoring kannst du exklusiv sehr persönliche Einblicke ins MINT-Studium bekommen. Wenn du mehr über die Universität Stuttgart, Studienmöglichkeiten und vor allem den Studienalltag erfahren möchtest, bist du hier genau richtig.

Sechs Monate lang wirst du als Mentee von einer MINT-Studentin der Uni Stuttgart begleitet. Bei regelmäßigen Treffen bekommst du Einblicke in den Unialltag deiner Mentorin. Sie hat ein offenes Ohr für deine Fragen rund ums Studium und du kannst ihre Erfahrungen nutzen. So gelingt dir der Einstieg ins Studium viel leichter!

Oktober 2019

31.10.2019 :
CampusTour: Studentisches Leben erleben!

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Mit unserer CampusTour möchten wir dich zu einem Rundgang auf dem Vaihinger Uni-Campus einladen. Dabei besuchen wir studentische Einrichtungen und Initiativen, um dir Kontakte zu Studierenden zu ermöglichen und um dir zu zeigen, wo und wie man seine Interessen auch außerhalb des regulären Studienplans und fächerübergreifend verwirklichen kann. Du lernst Studierende kennen, die von ihrem Studium und Studienalltag berichten und denen du alle Fragen rund ums Studium stellen kannst. 

30.10.2019 :
Workshop Luft- und Raumfahrttechnik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Was haben Flugzeuge und Windkraftanlagen gemeinsam? Warum fliegt ein Flugzeug? Was passiert beim Starten und Landen? Warum verglüht ein Satellit nicht beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre? Solche und andere Fragen werden im Studiengang Luft und Raumfahrttechnik beantwortet.

Mit TryScience kannst du viele MINT-Studiengänge kennenlernen. Aus unseren Workshops, Infoveranstaltungen und dem Schülerinnen-Mentoring kannst du dir individuell dein eigenes Programm zusammenstellen und genau die Infos bekommen, die dir bei deiner Studienwahl helfen.

30.10.2019 :
Workshop Geodäsie und Geoinformatik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Geodäsie steckt überall. Der Studiengang Geodäsie & Geoinformatik, eine moderne Ingenieurwissenschaft, ist thematisch breit aufgestellt rund um die Erfassung, Verwaltung und Verarbeitung raumbezogener Daten. Kurz – Geodäsie steckt überall.

Mit TryScience kannst du viele MINT-Studiengänge kennenlernen. Aus unseren Workshops, Infoveranstaltungen und dem Schülerinnen-Mentoring kannst du dir individuell dein eigenes Programm zusammenstellen und genau die Infos bekommen, die dir bei deiner Studienwahl helfen.

12.10.2019 :
Mathematik-Tag

eintägig
Anbieter: Schülerzirkel Mathematik - Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Am Mathematik-Tag für des Schülerzirkels bieten wir Vorträge und Workshops an, die für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-13 verständlich sind. Hier gibt es die Gelegenheit, Professoren und Dozenten des Fachbereichs sowie die Macher des Schülerzirkels kennenzulernen.

September 2019

21.09.2019 :
Forschendes Lernen – Experimente

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

Du willst einfach alles wissen? Wie und wann entsteht ein Stromschlag? Wie kann ein Saugknopf „saugen“? (Wie kann ein Staubsauger saugen??) Kann man Algen mit Sonnenschutzmittel bekämpfen? Warum ist Schnee weiß, da Wasser farblos ist? Wie wird aus Stärke (trockenes Pulver), Zucker (trockenes Pulver) und Milch (Flüssigkeit) ein Pudding (so ein Wackelzeug)? Auf solchen und ähnlichen Fragen suchen wir nach Antworten. Wenn du zu dieser Gruppe kommst, vergiss deine eigene Fragen nicht!

21.09.2019 :
Forschendes Lernen – Technik

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

Du willst eigene Maschinen und andere Bauwerke planen und bauen? In der Technik Gruppe wirst du wissen – unter anderem – wie du aus einer vorwärts-rückwärts Bewegung ein Rad zum Drehen bringst, oder umgekehrt, wie du aus Spritzen und Schläuchen einen kompletten funktionierendem Greifarm baust, und was man alles aus Mausefallen herstellen kann, außer tote Mäuse. Die Technik Gruppe ist für alle bastel-begeisterte werdende Ingenieure und dient als gute Vorbereitung für die Junior Ingenieur Akademie, Roboter- und PhySiS-Ags.

21.09.2019 :
Junior Science Club – Lego/Arduio

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

Es werden Grundlagen der Elektro- und Informationstechnik erlernt und natürlich angewendet: die Praxis steht im Vordergrund. Je nach Interesse kann man zwischen der Mikrokontroller-Entwicklungsplattform „Arduino“ und dem Roboterbau mit Lego wählen.

21.09.2019 :
Junior Science Club – Chemie / Physik / Technik

Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit selbst Versuche zu machen, die Ihr in der Schule meist nur beim Lehrer/ bei der Lehrerin sehen könnt oder möglicherweise nie sehen werdet. Dabei hat der Kurs 3 Teile:

  • Chemie mit dem Schwerpunkt Elektrochemie
  • Physik mit dem Schwerpunkt Energie
  • Technik mit dem Schwerpunkt Elektronik

21.09.2019 :
Innovationen in Wissenschaft und Gesellschaft

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschungslabor Kepler-Seminar e.V.
Ort: Stuttgart

Seminarkurs zum Thema: Innovationen in Wissenschaft und Gesellschaft anbieten. Im Seminarkurs sollen dann MINT-Projekte durchgeführt und mit ihnen verbundene gesellschaftliche Fragestellungen diskutiert werden.

21.09.2019 :
Kepler Arbeitsgemeinschaften: Biologie, Chemie, Physik, Robotik/Informatik

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

In den Kepler-Arbeitsgemeinschaften werden in den Bereichen Astronomie, Biologie, Chemie, Experimentelle Physik sowie Robotik / Informatik Themen vertieft untersucht und regelmäßig bearbeitet. Unterstützung bei der Umsetzung eigener Projektideen und Jugend-forscht-Arbeiten ist selbstverständlich.

20.09.2019 :
Physik – Aerodynamik

Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

Physik – Aerodynamik beschäftigt sich mit der Welt des Fliegens. Themenbereiche sind

  • Flugtage am Modellflugplatz in Rommelshausen
  • Bau eines Luftschiffs
  • Fertigstellung der Modellflugzeuge „Turtel-One“
  • Mikroprogrammierung einer LED-Beleuchtung
  • Umbau eines professionellen Flugsimulators zu einer transportfähigen Anlage
  • Übungen am „kleinen Flugsimulator“

20.09.2019 :
Junior Ingenieur Akademie

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschunglabor Kepler Seminar
Ort:

In der Junior Ingenieur Akademie „Mikrocontroler, Robotik und Automatisierung“  bieten wir den Teilnehmern über das Schuljahr hinweg ein umfassendes Programm mit folgenden Komponenten:

  • Workshop zum Kennenlernen
  • Coaching in den Bereichen Teamwork, Soft Skills, Präsentation
  • Experimentieren in Elektrotechnik, Automatisierung und Robotik

05.09.2019 :
Mit High Speed durch die Glasfaser

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Weltweit sind zur Nachrichten-Übertragung viele Millionen Kilometer Glasfaserkabel verlegt – oft schon bis in unsere Wohnung. Mit coolen Experimenten an praxis-nahen Anschauungsobjekten werfen wir einen staunenden Blick auf diese faszinierende ‚Welt der Optischen Nachrichten-Übertragung‘!

03.09.2019 :
Bau einer Wasserwaage

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wir wollen eine kleine Wasserwaage (alternativ kombiniert als Flaschenöffner) aus Hartholz herstellen. Dabei kann man die handwerklichen Fähigkeiten und Vorgehensweisen von Holzbearbeitungstechniken kennen- und erlernen.

02.09.2019 - 04.09.2019 :
Computer Camp: ArduLinA – eine Einführung in die Programmierung

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wir lernen schrittweise, wie man mit dem Arduino-Mikrocontroller und vielen weiteren Bauelementen einfache Schaltungen aufbaut und mit der grafischen Programmierung ArduBlock und mit der Programmiersprache Arduino-C in Betrieb nimmt.

02.09.2019 - 05.09.2019 :
Robotics Anfängerkurs

mehrtägig
Anbieter: IBM Klub Böblingen e.V.
Ort: IBM Klub Böblingen, Böblingen

August 2019

27.08.2019 :
Wir bauen eine LED – Blumen – Stehlampe

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wir bauen eine Stehlampe bestehend aus einem Holzsockel, mit Bedienung für die LED Beleuchtung. Mit diesem Projekt erlernen wir handwerkliche Tätigkeiten und entwickeln ein Grundverständnis für einfache elektrische Zusammenhänge. Holzbearbeitung, Bohren und Leimen, Zusammenbau von verschiedenen Materialien, Löten von elektrischen Komponenten werden dabei behandelt.

27.08.2019 :
Wir bauen eine LED Kurbellampe

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Diese LED Kurbellampe funktioniert ohne Batterien. Als Stromspeicher dient ein ultrastarker Superkondensator mit 10 Farad. Nach einer Minute kurbeln leuchtet die helle, weiße LED ca. 5 Minuten lang. Eine tolle Arbeit zum Thema Umwandlung von mechanischer in elektrischer Energie. Der Motor im robusten Metallgetriebe funktioniert hier als Generator.

22.08.2019 :
CAD und 3D Drucker

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Auf einem Computer konstruieren wir einfache Teile mit einem CAD Programm. Danach wollen wir die Teile mit einem 3D Drucker herstellen.

19.08.2019 - 23.08.2019 :
Expedition Einstein – Summer Science Camp

mehrtägig
Anbieter: Stadt Böblingen
Ort: IBM Klub Böblingen

Eine Woche lang stehen Experimente rund um die Themen Sonne, Licht und Wärme auf dem Programm.

Könnte man ein Haus ganz allein durch Sonnenenergie mit Licht und Wärme versorgen? Kann man Licht einsammeln? Welche Rolle spielt warme Luft beim Fliegen?

Diesen und weiteren Fragen werden wir in Experimenten und beim Bauen von technischen Objekten auf den Grund gehen.

14.08.2019 - 15.08.2019 :
Computer Camp: Wir lernen den Calliope mini kennen und programmieren

mehrtägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Der Calliope mini ist ein Einplatinencomputer, der für Bildungszwecke entwickelt wurde und an deutschen Grundschulen eingesetzt werden soll. Ziel ist es alle Schülerinnen und Schüler ab dem dritten Schuljahr im Programmieren zu unterrichten. Wir lernen die Grundfunktionen kennen und schreiben die ersten Programme. Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit den im Calliope mini verbauten Sensoren.

10.08.2019 :
Wir bauen eine Wasserrakete

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Bei diesem eintägigen Workshop baut jeder Teilnehmer eine Wasserrakete, die mehr als 60 Meter hoch fliegen kann. Neben der eigentlichen Rakete wird auch eine kleine Startrampe gebaut, sodass man die Wasserrakete auch zuhause starten kann. Die Rakete ist jederzeit erweiterbar und kann beispielsweise um ein Fallschirmsystem ergänzt werden.

05.08.2019 :
Wir messen elektrische und physikalische Größen

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wie kann man Spannungen, Strom und Leistung messen? Wie Strecken, Abmessungen, und Entfernungen? Wie Temperaturen und Kräfte? Was sind analoge und digitale Methoden? Auch Smartphone und Tablet werden eingesetzt. Wir lernen die Möglichkeiten kennen und führen die Messungen selbst durch. Grundkenntnisse der Elektrotechnik sind hilfreich.

Juli 2019

29.07.2019 - 01.08.2019 :
Robotics Fortgeschrittenenkurs

mehrtägig
Anbieter: IBM Klub Böblingen e.V.
Ort: IBM Klub Böblingen, Böblingen

13.07.2019 :
Bohren, Dübeln, Schrauben und Sägen – nur für Mädchen

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Was muss beim Bohren beachtet werden? Wie passen Dübel und Schraube zusammen? Wie sieht ein Stein-, Metall- oder Holzbohrer aus? Wie gehe ich mit einem Akkuschrauber um? Mit welcher Handsäge kann ich eine Leiste kürzen? Auf all diese Fragen bekommt Ihr Antworten.

06.07.2019 :
Elektrowerkstatt digital Teil 1

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

In dieser digitalen Elektronikwerkstatt erfahrt ihr was mit zwei Schaltzuständen – nämlich ein und aus – alles möglich ist. Wir lernen elektronische Gatter kennen, wie z.B. NICHT, UND, ODER, NAND und NOR. Das sind digitale Grundschaltungen mit denen sich andere Schaltungen realisieren lassen. Dazu werden wir auch die Grundzüge der Schaltalgebra kennenlernen.

Juni 2019

29.06.2019 :
Tag der Wissenschaft

Anbieter: Universität Stuttgart
Ort: Uni stuttgart - Campus Vaihingen

Einmal im Jahr öffnet die Universität Stuttgart ihre Labortüren. Exponate, Vorlesungen, Experimente zum Anfassen und Mitmachen: So werden Forschung und Lehre lebendig. Wir zeigen spannende Forschungsthemen und bieten Informationen zu Studiengängen sowie zur Aus- und Weiterbildung an der Universität. In diesem Jahr steht unsere Veranstaltung unter dem Leitmotiv „smart und clever“.

23.06.2019 :
Solarmobil

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Wir bauen ein Solarmobil und nehmen es in Betrieb. Wie wird mit Solarzellen Strom erzeugt? Wie funktioniert die Umwandlung von Licht in elektrische Energie? Was wird gebraucht, um Solarstrom einsetzen zu können? Entdecke das Wirkungsprinzip von Einfallswinkel und Beleuchtungsstärke.

22.06.2019 :
Wir bauen einen Putzroboter

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Ein Roboter, der automatisch die Wohnung putzt? In diesem Kurs bauen wir genau so einen Roboter von der Verdrahtung bis zur Mechanik. Er bewegt sich von einer Unwucht angetrieben über den Boden. Im Anschluss wird noch getestet. Für jedes Kind lassen wir uns so viel Zeit bis der letzte Roboter läuft. Den Roboter kann man am Ende mitnehmen.

19.06.2019 :
Wir bauen einen einfachen Putzroboter

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wir bauen eine einfachen Reinigungsroboter. Erforderliche Arbeiten: Montieren, Kleben, Schrauben, Löten. Sobald der Stromkreis am Schiebeschalter geschlossen wird, läuft die Bürste unkontrolliert auf dem glatten Untergrund hin und her.

18.06.2019 - 19.06.2019 :
Der Gewässerqualität auf der Spur

mehrtägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Die Gewässerqualität spielt zunehmend eine immer wichtiger Rolle in unserer Gesellschaft. Was bedeutet eigentlich Gewässerqualität bzw. was steckt dahinter? Woran kann man die Qualität von Gewässern erkennen? Was macht eine gute Gewässerqualität eigentlich aus? Diese und weitere Fragen wollen wir mit diesem Kurs genauer betrachten.

15.06.2019 :
LED Nachtlicht bauen

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Ein eigenes kleines „Darth-Vader“ Nachtlicht mit leuchtenden LED Augen für euren Nachttisch, ist das nicht cool?!Alternativ könnten auch ein „Iron man“, „Creeper“ oder auch „Hello Kitty“ Motive verwendet werden. Wir haben viele Motive zur Auswahl und du darfst dir mit unserer Hilfe dein eigenes cooles Nachtlicht basteln.

13.06.2019 - 14.06.2019 :
Einstieg in die Elektronik mit Brick `R´ knowledge Bausteinen

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Mit den Brick´R´knowledge Bausteinen können sehr leicht und ohne zusätzliche Hilfsmittel elektrische und elektronische Schaltungen aufgebaut werden. Durch die Beschriftung der Bausteine mit den Schaltsymbolen ist das Ergebnis sehr übersichtlich und hilft gut bei dem Verständnis der Schaltpläne.

11.06.2019 - 14.06.2019 :
Lego Mindstorms für Anfänger

mehrtägig
Anbieter: IBM Klub Böblingen e.V.
Ort: IBM Klub Böblingen, Böblingen

(1) Termine: Täglich von 9:00 – 13:00 Uhr im Raum 7
(2) Ort: IBM Klub Böblingen e.V., Schönaicher Str. 216, 71032 Böblingen 
(3) Teilnahmegebühr reduziert sich auf 40,00 EUR pro Platz für IBM Klubmitglieder die bei Anmeldung Ihre Mitgliedsnummer angeben.
(4) Zahlungsbedingungen: 30 Tage vor Kursbeginn bzw. sofort wenn der Kurs innerhalb von 30 Tagen beginnt.
(5) Voraussetzungen: Teilnehmer müssen PC Grundkenntnisse haben!
(6) Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Benutzung der Roboter und der Laptops während der 4 Kurstage. Essen und Getränke müssen die Kursteilnehmer selbst mitbringen!
(7) Abschlussvorstellung für die Eltern: Wir möchten Sie als Eltern  und/oder Verwandte einladen am letzten Kurstag bereits um 12:00 Uhr in den IBM Klub zu kommen. Wir haben die letzte Kursstunde dafür reserviert, dass Ihre Kinder uns allen zeigen und vorführen, was sie in den 4 Kurstagen beim Bau und der Programmierung von Robotern gelernt haben.

10.06.2019 - 14.06.2019 :
LEGO Mindstorms EV3

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Schallenbergschule, Aidlingen

Was ist ein Roboter eigentlich?
Und was kann man damit machen?
Wie funktionieren Sensoren?
Ihr werdet einen Roboter aus dem LEGO EV3-System selbst bauen und anschließend kindgerecht programmieren. Ihr fangt mit einem kleinen Roboter an, probiert euch an den ersten Fahrversuchen, bis ihr am Schluss der AG einen eigenen, komplexen Roboter erstellt habt.

07.06.2019 :
Wir besuchen ein Computer Camp ‚RASPBERRY PI‘

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Während im ersten Teil die Grundlagen des Programmierens mit Scratch gelegt werden, arbeiten wir in diesem Kurs mit Python. Dadurch sind komplexere Programme möglich. Ferner werden externe Komponenten angesteuert.

Mai 2019

09.05.2019 - 18.07.2019 :
Experimente für junge Forscher

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll

Wer sich schon einmal gefragt hat, ob seine Experimente noch Spiele sind oder ob daraus schon kleine Forscherarbeiten geworden sind, der trifft mit dem Kurs „Experimente für junge Forscher“ die richtige Wahl.

07.05.2019 :
Digitalisierungsworkshop Robotik

regelmäßig
Anbieter: DHBW Stuttgart
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

Der Workshop wird durch Studentinnen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik geleitet und sollen einen tieferen EInblick in die IT-Welt geben.

04.05.2019 :
Experimentiersamstage Chemie für SchülerInnen

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

An den Experimentiersamstagen Chemie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen informieren wollen von: Chemisch-technischen Assistent(inn)en (CTA) Umwelttechnischen Assistent(inn)en (UTA) und Chemisch-technischen Assistent(inn)en mit den Schwerpunkten Biotechnologie und Umwelt

04.05.2019 - 25.05.2019 :
Spannende Experimente

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Schönbuch-Gymnasium, Holzgerlingen

Strom ist gelb, oder nicht ? Warum sagt man eigentlich „Strom fließt“ ? Wie kommt der Strom in die Steckdose ? Kann man Spannung sehen oder riechen ?
In diesem Kurs führen wir zahlreiche spannende Experimente zum Thema Elektrik und Elektrotechnik durch. Auf spielerische Art und Weise werden die grundlegenden Begriffe und Zusammenhänge begreifbar gemacht. Mit diesem Wissen bist du dann bestens gerüstet, um am Ende ein eigenes Solarauto zu bauen.

April 2019

28.04.2019 :
Workshop in der TecStatt: Solarmobil

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Wir bauen ein Solarmobil und nehmen es in Betrieb. Wie wird mit Solarzellen Strom erzeugt? Wie funktioniert die Umwandlung von Licht in elektrische Energie? Was wird gebraucht, um Solarstrom einsetzen zu können? Entdecke das Wirkungsprinzip von Einfallswinkel und Beleuchtungsstärke.

27.04.2019 :
Workshop in der TecStatt: Elektromotor

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Wie funktioniert ein Elektromotor? Welche Geheimnisse des Magnetismus stecken dahinter? Warum sind Motoren Energiewandler? Wo werden E-Motoren überall eingesetzt? Die Antworten auf diese Fragen könnt ihr in diesem Kurs erfahren. Mit Hilfe eines Bausatzes baut ihr euch einen Elektromotor selbst und nehmt ihn in Betrieb.

25.04.2019 :
Bau eines „Elektronischen Würfels“

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Der Bausatz „Elektronischer Würfel“ ist nach seiner Fertigstellung
ein toller Würfelspaß. Der Bausatz besteht aus wenigen
Einzelteilen, und ist deshalb auch sehr gut für Bausatzeinsteiger
geeignet. Der verwendete Microcontroller ist bereits programmiert
Eine kleine Holzbox für die Unterbringung der Batterien vervollständigt das Projekt

23.04.2019 - 26.04.2019 :
Lego Mindstorms für Anfänger

mehrtägig
Anbieter: IBM Klub Böblingen e.V.
Ort: IBM Klub Böblingen, Böblingen

(1) Termine: Täglich von 9:00 – 13:00 Uhr im Raum 7 
(2) Ort: IBM Klub Böblingen e.V., Schönaicher Str. 216, 71032 Böblingen 
(3) Teilnahmegebühr reduziert sich auf 40,00 EUR pro Platz für IBM Klubmitglieder die bei Anmeldung Ihre Mitgliedsnummer angeben.
(4) Zahlungsbedingungen: 30 Tage vor Kursbeginn bzw. sofort wenn der Kurs innerhalb von 30 Tagen beginnt.
(5) Voraussetzungen: Teilnehmer müssen PC Grundkenntnisse haben!
(6) Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Benutzung der Roboter und der Laptops während der 4 Kurstage. Essen und Getränke müssen die Kursteilnehmer selbst mitbringen!
(7) Abschlussvorstellung für die Eltern: Wir möchten Sie als Eltern  und/oder Verwandte einladen am letzten Kurstag bereits um 12:00 Uhr in den IBM Klub zu kommen. Wir haben die letzte Kursstunde dafür reserviert, dass Ihre Kinder uns allen zeigen und vorführen, was sie in den 4 Kurstagen beim Bau und der Programmierung von Robotern gelernt haben.

15.04.2019 - 18.04.2019 :
Programmieren mit Scratch

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: VHS im Höfle, Pestalozzistraße 4, 71032 Böblingen

Hier kannst Du die ersten Schritte des Programmierens lernen. Du lernst es durch farbige Bausteine schnell und einfach. Mit diesen Bausteinen kannst Du eine eigene Geschichte oder eigene Spiele erstellen. Durch Ziehen der Maus können die Bausteine aufgebaut werden und mit Musik, eigenen Tonaufnahmen, Hintergründen und anderen Elementen ergänzt werden.

 

 

13.04.2019 :
Workshop in der TecStatt: Osterwerkstatt

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Den Ostertisch mit selbst gemachten Dekorationen verzieren? Einen Hasen als Serviettenhalter basteln? Den Frühling mit bunten Holzblumen begrüßen?

Oder eigene Ideen aus Holz mit Sägen, Bohrern, Feilen und Farbe verwirklichen.

13.04.2019 :
Experimentiersamstage Chemie für SchülerInnen

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

An den Experimentiersamstagen Chemie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen informieren wollen von: Chemisch-technischen Assistent(inn)en (CTA) Umwelttechnischen Assistent(inn)en (UTA) und Chemisch-technischen Assistent(inn)en mit den Schwerpunkten Biotechnologie und Umwelt

12.04.2019 :
Computer Camp mit Calliope mini (Teil 2)

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

In diesem Kurse beschäftigen wir uns mit den auf dem Calliope mini verbauten Sensoren.

12.04.2019 :
Workshop Erneuerbare Energien

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Du interessierst dich für Erneuerbare Energien? Die Studierenden des Vereins „Crossing Borders Stuttgart“ studieren Erneuerbare Energien und verwandte Studiengänge. Sie bieten einen Workshop an, um diesen Studiengang vorzustellen.

10.04.2019 :
Digitalisierungsworkshop Rechnerarchitektur

regelmäßig
Anbieter: DHBW Stuttgart
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
  • Wie baue ich eigentlich eine Website?
  • Wie funktioniert mein Smartphone?
  • Können Maschinen denken?

Wenn du dir diese oder andere IT-bezogene Fragen schon mal gestellt hast und Schülerin in Klasse 9, 10 oder 11 bist, komm doch einfach zu einem unserer 10 Workshops und erlebe IT hautnah in lockerer Atmosphäre. Wir freuen uns auf Dich!

06.04.2019 :
Workshop in der TecStatt: LED Nachtlicht bauen

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Ein eigenes kleines „Darth-Vader“ Nachtlicht mit leuchtenden LED Augen für euren Nachttisch, ist das nicht cool?!Alternativ könnten auch ein „Iron man“, „Creeper“ oder auch „Hello Kitty“ Motive verwendet werden. Wir haben viele Motive zur Auswahl und du darfst dir mit unserer Hilfe dein eigenes cooles Nachtlicht basteln.

März 2019

29.03.2019 :
Workshop Technische Kybernetik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Der Workshop „Technische Kybernetik“ gliedert sich in drei Teile. Um eine Vorstellung vom Themengebiet der Kybernetik zu bekommen, werden zunächst einige Versuchsaufbauten beispielsweise ein Modellbagger, ein Brückenkran und ein Stehendes Pendel vorgeführt. Wer mag, kann sich dabei auch selbst als Kranfahrer versuchen.

29.03.2019 - 31.03.2019 :
Frauenhofer Talent-School

mehrtägig
Anbieter: Frauenhofer-Institutszentrum Stuttgart
Ort:

Du bist Schülerin oder Schüler, mindestens 15 Jahre alt, begeisterst dich für Technik und findest naturwissenschaftliche Fragestellungen faszinierend? Dann möchten wir dich kennen lernen. Wir, das sind die Forscherinnen und Forscher der Stuttgarter Fraunhofer-Institute und der Universität Stuttgart, die sich an der Initiative »Fraunhofer-Talent-School« beteiligen.

28.03.2019 :
Girls‘ Day: Mädchen-Zukunftstag

eintägig
Anbieter: Girls' Day
Ort:

Am Donnerstag, 28.März 2018, ist wieder Girls’Day! Ein Tag extra für dich, an dem du neue Berufe kennenlernen und dich und deine Fähigkeiten testen kannst. Alle Mädchen ab der fünften Klasse können mitmachen: An diesem Tag stehen euch viele Türen in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften, Forschung und Wissenschaft, Informatik und Handwerk offen.

23.03.2019 :
Experimentiersamstage Chemie für SchülerInnen

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

An den Experimentiersamstagen Chemie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen informieren wollen von: Chemisch-technischen Assistent(inn)en (CTA) Umwelttechnischen Assistent(inn)en (UTA) und Chemisch-technischen Assistent(inn)en mit den Schwerpunkten Biotechnologie und Umwelt

23.03.2019 :
3D-Druck-Kurs

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: Stadtbücherei Böblingen

Mit einem 3D-Drucker können alle möglichen Gegenstände ausgedruckt werden, die man mit Hilfe eines PC’s und einer Software selbst entworfen hat.
In diesem Kurs lernst du den 3D-Druck kennen. Dabei gehen wir Schritt für Schritt vor. Zuerst werden wir gemeinsam am PC ein 3D-Modell erstellen, es für den Druck vorbereiten und schließlich direkt vor Ort ausdrucken. Du kannst den Gegenstand dann direkt mit nach Hause nehmen.

 

 

16.03.2019 :
Schnuppertage Pharmazie

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

Zu den Schnuppertagen Pharmazie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen von Pharmazeutisch-technischen Assistent(inn)en (PTA) informieren wollen.

15.03.2019 :
Workshop Mathematik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Der Satz vom Diktator: Abstimmungen sind jedem von uns aus dem Alltag vertraut. Eine Gruppe von Personen darf / soll / muss über mehrere mögliche Alternativen abstimmen. Doch nach welchem Verfahren soll abgestimmt werden? In einer Vorlesung mit zugehörigen Übungen (ganz wie im echten Studium!) werden wir sehen, dass es nicht so einfach, gar unmöglich ist, ein gerechtes Abstimmungsverfahren zu finden. Das ist der berühmte Unmöglichkeitssatz von Kenneth Arrow (Nobelpreis 1972), auch bekannt als Satz vom Diktator.

12.03.2019 - 09.04.2019 :
Das MINT-Labor

regelmäßig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Pestalozzistr. 4, 71032 Böblingen

Im MINT-Labor der vhs. werden die Kinder spielend auf die Anforderungen der Zukunft vorbereitet. Der Ausdruck „MINT“ setzt sich aus den Begriffen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zusammen.
Ein wichtiges Lernziel dieses Kurses ist es, den Kindern einen einfachen Zugang zu Programmierung und Robotik zu ermöglichen. Realisiert wird dies auf spielerische Weise mit den „LEGO Mindstorms EV3 Robotern“.

08.03.2019 :
Workshop Physik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Du interessierst dich für Naturphänomene? Du möchtest die Welt der Quanten und das Universum verstehen? Willst Forschung betreiben und damit die Zukunft verändern? Dann bist du in der Physik richtig aufgehoben! Wir möchten dir das breite Spektrum des Physikstudiums zeigen.

08.03.2019 :
Workshop Informatik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Im Workshop Informatik stellen wir dir die Studiengänge Informatik, Medieninformatik, Softwaretechnik, Wirtschaftsinformatik und Maschinelle Sprachverarbeitung vor. Es erwartet dich außerdem eine Kurzvorlesung aus dem Bereich der Informatik.

08.03.2019 :
CampusTour: Studentisches Leben erleben!

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Mit unserer CampusTour möchten wir dich zu einem Rundgang auf dem Vaihinger Uni-Campus einladen. Dabei besuchen wir studentische Einrichtungen und Initiativen, um dir Kontakte zu Studierenden zu ermöglichen und um dir zu zeigen, wo und wie man seine Interessen auch außerhalb des regulären Studienplans und fächerübergreifend verwirklichen kann. Du lernst Studierende kennen, die von ihrem Studium und Studienalltag berichten und denen du alle Fragen rund ums Studium stellen kannst. 

08.03.2019 :
Computer Camp mit Calliope mini (Teil 1)

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Der Calliope mini ist ein Einplatinencomputer, der für
Bildungszwecke entwickelt wurde und an deutschen Grundschulen
eingesetzt werden soll. Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler ab
dem dritten Schuljahr im Programmieren zu unterrichten. Wir lernen
die Grundfunktionen kennen und schreiben die ersten Programme

07.03.2019 :
Workshop Maschinenbau

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Im Workshop Maschinenbau werden diese Studiengänge vorgestellt:

  • Maschinenbau
  • Fahrzeug- und Motorentechnik
  • Technologiemanagement
  • Mechatronik

Zudem habt Ihr in dem Workshop die Möglichkeit, selbst zu experimentieren und bei Institutsführungen einige Aspekte der Forschung und des Studiums in diesen Fächern kennen zu lernen.

07.03.2019 :
Studieninfo-Veranstaltung

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Du erhältst einen Überblick über die verschiedenen MINT-Studiengänge der Universität Stuttgart, erfährst Wissenswertes über die Studienwahl, den Studienablauf und über Zukunftsperspektiven mit MINT-Studiengängen. Beraterinnen der Zentralen Studienberatung, des Gleichstellungsreferats und des MINT-Kollegs zeigen dir zudem auf, wo und wie du dich vor dem Studium informieren und beraten lassen kannst, und welche fachlichen Unterstützungsmöglichkeiten und Kurse es beim Übergang von der Schule in die Universität gibt. MINT-Studentinnen geben dir einen Einblick in ihren Studienalltag und berichten von deinem eigenen Weg ins Studium hinein.

07.03.2019 :
Workshop Elektrotechnik und Informationstechnik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Wir informieren euch über das Elektro- und Informationstechnik-Studium und stellen in einem Institutsrundgang Demonstratoren zum selber ausprobieren vor. An einem praktischen Beispiel wird dann eine Einführung in die Themen Elektronik und Programmierung gegeben.

Teilnahme nur für Schülerinnen!

03.03.2019 :
Workshop in der TecStatt: Wir bauen eine Rakete

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Der VDI-Württembergische Ingenieurverein (WIV) lädt Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 7 und 11 Jahren zum Workshop „Wir bauen eine Rakete“ in die TecStatt. Lasst euch überraschen!

Februar 2019

16.02.2019 :
Experimentiersamstage Chemie für SchülerInnen

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

An den Experimentiersamstagen Chemie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen informieren wollen von: Chemisch-technischen Assistent(inn)en (CTA) Umwelttechnischen Assistent(inn)en (UTA) und Chemisch-technischen Assistent(inn)en mit den Schwerpunkten Biotechnologie und Umwelt

15.02.2019 :
Informatik-Tag

Anbieter: Universität Stuttgart - Fachbereich Informatik
Ort: Uni stuttgart - Campus Vaihingen

Sie sind Schüler(in) und interessieren sich für Informatik, Softwaretechnik, Data Science, Medieninformatik und Maschinelle Sprachverarbeitung? Dann kommen Sie zu unserem alljährlichen Informatiktag. Lernen Sie spannende Themen der Informatik in Vorträgen und Workshops kennen.

09.02.2019 :
Workshop zur Studien- und Berufsorientierung in der TecStatt: MINT-Check

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

Du hast noch keinen Plan über deine Berufswahl, interessierst dich aber für Technik, Informatik und Naturwissenschaften? Wie läuft das mit dem Studium? Ist das überhaupt etwas für mich? Was macht eigentlich ein Ingenieur? Und was muss ich mitbringen? Diese und ähnliche Fragen wirst du in diesem Workshop bearbeiten können; keine Frage bleibt unbeantwortet. Am Ende weisst du, was in Technik und Naturwissenschaften so läuft und ob Du so etwas auch machen möchtest.

02.02.2019 :
Workshop in der TecStatt: Solarrenner

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Wir bauen ein Solarmobil und nehmen es in Betrieb. Wie wird mit Solarzellen Strom erzeugt? Wie funktioniert die Umwandlung von Licht in elektrische Energie? Was wird gebraucht, um Solarstrom einsetzen zu können? Entdecke das Wirkungsprinzip von Einfallswinkel und Beleuchtungsstärke.

Januar 2019

25.01.2019 :
Workshop in der TecStatt: „Grundkurs – Arduino“

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Schonmal etwas vom Arduino gehört? Heute können wir uns die Welt ohne einige „Dinge“ nicht mehr vorstellen. Wie eine Waschmaschine, ein Drucker oder eine Lampe funktionieren, muss uns nicht mehr erklärt werden – oder doch? Viele dieser „Dinge“ sind mit demselben „Gehirn“ ausgestattet. Anhand eines spaßigen Crashkurses mithilfe von Arduinos geben wir euch einen Einblick in diese Welt. Wir lernen die Arduino Boards kennen, machen einen Einstieg in das Programmieren und bringen dadurch LEDs zum Leuchten und Buzzers zum Ertönen.

08.01.2019 - 28.02.2019 :
Große Physiker

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Darmsheim, Birkleweg1, 71069 Sindelfingen

Die Kinder lernen eine Auswahl an „großen“ Physikern zunächst anhand einer kurzen Biographie kennen und erfahren somit auch etwas über die Zeit und das Lebensumfeld, in denen sie gelebt haben. Dies erfolgt z.B. anhand von kurzen Filmen oder aus vorgelesenen kindgerechten Biographiebüchern. Anschließend werden geeignete Entdeckungen/Erfindungen dieser Personen in gemeinsamen Experimenten nachvollzogen. Am Ende werden Überlegungen angestellt, wie sich diese Phänomene in unserem Alltag wiederfinden lassen.

Dezember 2018

07.12.2018 :
Löten eines Weihnachtsbaumes

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Labor F1

Wir bauen einen blinkenden Weihnachtsbaum mit acht grünen 3mm-Leuchtdioden (mit
integriertem Vorwiderstand zur Verringerung des Bauteileaufwandes).Angetrieben werden
die blinkenden LEDs durch einen astabiler Multivibrator. Die wenigen Bauteile (2
Transistoren, 2 Kondensatoren, 2 Widerstände, 8 LEDs) werden auf die Leiterbahnseite
gelötet, die LEDs von vorne durchgesteckt. Sehr motivierendes Anfängerprojekt!
Alle Angebote

November 2018

28.11.2018 :
Erstaunliches Wissen über Vulkane

eintägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Böblingen

Vulkane werden von den Menschen seit Urzeiten gefürchtet – aber sie faszinieren sie auch. Vulkane erzählen – entweder mit Getöse und Gepolter oder auch ganz still und leise – viele spannende Dinge über die Entstehung und den Aufbau unserer Erde.
Wie heiß sind Vulkane? Gibt es Vulkane in Deutschland? Was ist Stricklava? Viele Experimente und viel Anschauungsmaterial und ein kleiner selbstgebauter Vulkan helfen dabei, Fragen zu Vulkanen zu stellen – und auch zu beantworten.

 

11.11.2018 :
Wir bauen eine Musikbox

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Ihr werdet die Grundlagen der Verstärkertechnik und den Aufbau eines Lautsprechers kennenlernen. Außerdem werdet ihr die Grundlagen für den Bau eurer eigenen Musikbox vermittelt bekommen und anschließend könnt ihr euer gelerntes Wissen in der Praxis anwenden. Die fertige Musikbox dürft ihr anschließend auch mit nach Hause nehmen.

10.11.2018 :
Affen und Menschenaffen

eintägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: Stuttgart, Bärensee

Führung in der Wilhelma

Menschen sind immer schon von den Tieren fasziniert, die ihnen in der Evolution am nächsten stehen: den Primaten. Besonders die Menschenaffen sind Publikumslieblinge in der Wilhelma. Im Laufe dieser Führung werden interessante Einblicke in die Lebensweise und in das Sozialverhalten dieser Tiere ermöglicht.

 

 

 

 

10.11.2018 :
Bohren, Dübeln, Schrauben und Sägen – nur für Mädchen

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Was muss beim Bohren beachtet werden? Wie passen Dübel und Schraube zusammen? Wie sieht ein Stein-, Metall- oder Holzbohrer aus? Wie gehe ich mit einem Akkuschrauber um? Mit welcher Handsäge kann ich eine Leiste kürzen? Auf all diese Fragen bekommt Ihr Antworten. Ihr habt Gelegenheit unter fachkundiger Anleitung das Bohren, Schrauben und Sägen mit Dekupiersägen, Akkubohrschraubern und Handwerkzeugen an verschiedenen Materialien wie Holz, Kunststoff und Stein auszutesten.

10.11.2018 :
Mini Maker Faire

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Jugendforschungszentrum Energie und Umwelt, in den Räumen der Gottlieb-Daimler-Schule 2

Im Rahmen der Mini Maker Faire ist schauen, Fragen stellen und auch
selbst probieren angesagt: Arduino, Raspberry PI, Roboterarm,
Fischertechnik, Metallbaukasten, 3D-Drucker, Eisenbahn-Simulation,
Windrad, Internet der Dinge, Lego bauen für die Kleinen,
Modelleisenbahn selbst steuern und noch einiges mehr.

Kinder* und Schüler/innen* werden auf kreative und spielerische Weise für
Wissenschaft, Technik begeistert – ebenso Eltern, Großeltern, Lehrer/innen,
Ausbilder/innen und alle anderen Interessierten.

08.11.2018 - 28.02.2019 :
Knobelmathe – Klasse 1

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Konstruktiv-entdeckend Neues lernen – systematisches, logisches und schlussfolgerndes Denken fördern – Formerfassung und räumliches Vorstellungsvermögen schulen – geometrische und arithmetische Muster erkennen – und dabei Spaß haben mit:

Labyrinthen & Irrgärten, optischen Illusionen, Kippbildern,
Sudokus, mathematischen Puzzle und Rätseln.

08.11.2018 - 29.11.2018 :
Gestalten mit WORD

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Der Kurs wendet sich an Kinder, die gern mit dem Computer nicht nur schreiben, sondern auch gestalterisch tätig sein möchten. Dabei könnt ihr viele praktische Fähigkeiten im Umgang mit einem Schreibprogramm ausprobieren: z.B. Namensschilder erstellen, mit Schriftarten in verschiedenen Formen, Größen und Farben experimentieren, eigene Stundenpläne zusammenstellen, Comicfiguren entwerfen und zeichnen, sogar eigene Visitenkarten und Sticker gestalten.

08.11.2018 - 07.02.2019 :
Fit für die Mathematik-Olympiade

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Du …
… knobelst gerne an Mathe-Aufgaben?
… willst wissen, wie Andere richtige „Knacknüsse“ lösen?
… langweilst dich im Mathe-Unterricht?
… hast Lust, deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen?

Dann bist du hier genau richtig!

08.11.2018 :
Workshop Die Wunderwelt der Tropfen

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Für Schülerinnen und Schüler, die an Luft- und Raumfahrttechnik und anderen Studiengängen aus dem Ingenieurbereich und Mathematik interessiert sind.

Mit TryScience kannst du viele MINT-Studiengänge kennenlernen. Aus unseren Workshops, Infoveranstaltungen und dem Schülerinnen-Mentoring kannst du dir individuell dein eigenes Programm zusammenstellen und genau die Infos bekommen, die dir bei deiner Studienwahl helfen.

04.11.2018 :
Wir bauen einen Putzroboter

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Ein Roboter, der automatisch die Wohnung putzt? In diesem Kurs bauen wir genau so einen Roboter von der Verdrahtung bis zur Mechanik. Er bewegt sich von einer Unwucht angetrieben über den Boden. Im Anschluss wird noch getestet. Für jedes Kind lassen wir uns so viel Zeit bis der letzte Roboter läuft. Den Roboter kann man am Ende mitnehmen.

03.11.2018 :
MakerLab: ARDUINO und NEO-Pixel

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Labor F1

WS2812 LEDs, oder auch NeoPixel genannt, werden vor allem in LED-Streifen, LEDRingen
und Displays verwendet. Das Besondere daran ist, dass die einzelnen LEDs mit
einender verbunden sind. Jede LED kann einzeln angesteuert werden, obwohl nur drei
Kabel benötigt werden.
Das sind:
– Die Spannungsversorgung mit + und –
– eine Datenleitung.
Mit einem Mikrocontroller, in diesem Falle natürlich ein Arduino-UNO,
können über diese Datenleitung alle LEDs angesteuert werden.

Oktober 2018

31.10.2018 :
Workshop Die Wunderwelt der Tropfen

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Für Schülerinnen und Schüler, die an Luft- und Raumfahrttechnik und anderen Studiengängen aus dem Ingenieurbereich und Mathematik interessiert sind.

31.10.2018 :
CampusTour: Die Uni und studentisches Leben kennenlernen

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Mit unserer CampusTour möchten wir dich zu einem Rundgang auf dem Vaihinger Uni-Campus einladen. Dabei hast du die Gelegenheit studentische Einrichtungen kennen zu lernen, wie z.B. Fachschaften oder studentische Initiativen.

30.10.2018 :
Workshop Luft- und Raumfahrttechnik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Was haben Flugzeuge und Windkraftanlagen gemeinsam? Warum fliegt ein Flugzeug? Was passiert beim Starten und Landen? Warum verglüht ein Satellit nicht beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre? Solche und andere Fragen werden im Studiengang Luft und Raumfahrttechnik beantwortet.

Wenn du ein paar Stunden mit anderen Schülerinnen hinter die Kulissen des Studienganges schauen möchtest, bist du bei unserem Workshop genau richtig.

 

30.10.2018 :
Workshop Medizintechnik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Wir besuchen das Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB und werfen einen Blick in die moderne Praxis biomedizinischer Forschung. Ihr erhaltet Einblicke in das Studieren, Forschen und Arbeiten im Studiengang Medizintechnik. Unter Anleitung führt ihr eigene Experimente durch.

 

 

30.10.2018 :
Workshop Physik

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Du interessierst dich für Naturphänomene? Du möchtest die Welt der Quanten und das Universum verstehen? Willst Forschung betreiben und damit die Zukunft verändern? Dann bist du in der Physik richtig aufgehoben!
Wir möchten dir das breite Spektrum des Physikstudiums zeigen

 

 

30.10.2018 :
Workshop Bauingenieurwesen

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Warum bauen wir? Wie bauen wir?
Bauingenieurwesen bedeutet vielerlei: Konstruktiver Ingenieurbau, Wasser & Umwelt, Modellierung & Simulation, Verkehr…

 

 

29.10.2018 :
Workshop Erneuerbare Energien

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Universitätscamps Stuttgart-Vaihingen

Die Studierenden des Vereins „Crossing Borders“ studieren Erneuerbare Energien und verwandte Studiengänge. Sie bieten einen Workshop an, bei dem sie den Bachelorstudiengang Erneuerbare Energien vorstellen und eine Führung durch ein Universitätsinstitut in diesem Themenbereich anbieten.

 

29.10.2018 - 31.10.2018 :
Pocket Codes

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Böblingen

Programmieren mittels App

Pocket Code ist eine App, mit der man auf dem Smartphone oder Tablet einfache Programmierübungen, Animationen und Spiele ähnlich wie in Scratch in einem blockbasierten Aufbau erstellen kann.
Pocket Code ist als kostenlose App im Google Playstore verfügbar. Momentan ist nur die Android-Version veröffentlicht.
Voraussetzung: Grundkenntnisse im Umgang mit Smartphone und Android.

29.10.2018 - 02.11.2018 :
Computerschreiben für Schüler: schnell und kompakt

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Böblingen

Bei der multisensorischen Lernmethode werden Assoziations- und Visualisierungstechniken eingesetzt, um Schüler schnell und spielerisch mit dem Tastaturaufbau und dem Tastschreiben vertraut zu machen. Lern- und Übungsphasen wechseln sich im Kurs ab. Um zusätzlich zu den Grundkenntnissen eine höhere Schreibgeschwindigkeit und Routine zu erhalten, müssen die Schüler zu Hause während und nach dem Kurs weiterhin üben.

 

29.10.2018 - 31.10.2018 :
Programmieren mit Scratch

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Böblingen

Hier kannst Du die ersten Schritte des Programmierens lernen. Du lernst es durch farbige Bausteine schnell und einfach. Mit diesen Bausteinen kannst Du eine eigene Geschichte oder eigene Spiele erstellen. Durch Ziehen der Maus können die Bausteine aufgebaut werden und mit Musik, eigenen Tonaufnahmen, Hintergründen und anderen Elementen ergänzt werden.

 

29.10.2018 - 30.10.2018 :
Wir richten unsere eigene Homepage ein

mehrtägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Labor F1

Du wolltest schon immer mal eine eigene Homepage haben und weißt aber nicht wie du
das umsetzen kannst?
Dann bist du hier genau richtig. Wir wollen dir die Grundlagen von HTML5 beibringen, mit
der du deine eigene Homepage aufbauen kannst. Um deine Webseite hübsch aussehen
zu lassen, zeigen wir dir zusätzlich auch die Basics in CSS. Was dazu dient, ein bisschen
Design ins Spiel zu bringen.
Zudem erläutern wir dir wie wichtig Datenschutz ist und welche Gefahren im Internet
lauern und wie du deine Webseite sicherer machen kannst.

29.10.2018 :
Workshop Bauingenieurwesen

eintägig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Stuttgart-Vaihingen

Warum bauen wir? Wie bauen wir? Bauingenieurwesen bedeutet vielerlei: Konstruktiver Ingenieurbau, Wasser & Umwelt, Modellierung & Simulation, Verkehr… Im Workshop erwarten euch Infos zu Studium & Beruf und praktische Aufgaben.

Mit TryScience kannst du viele MINT-Studiengänge kennenlernen. Aus unseren Workshops, Infoveranstaltungen und dem Schülerinnen-Mentoring kannst du dir individuell dein eigenes Programm zusammenstellen und genau die Infos bekommen, die dir bei deiner Studienwahl helfen.

27.10.2018 - 31.10.2018 :
3D-Druck-Kurs

mehrtägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: Stadtbücherei Böblingen

Mit einem 3D-Drucker können alle möglichen Gegenstände ausgedruckt werden, die man mit Hilfe eines PC’s und einer Software selbst entworfen hat.
In diesem Kurs lernst du den 3D-Druck kennen. Dabei gehen wir Schritt für Schritt vor. Zuerst werden wir gemeinsam am PC ein 3D-Modell erstellen, es für den Druck vorbereiten und schließlich direkt vor Ort ausdrucken. Du kannst den Gegenstand dann direkt mit nach Hause nehmen.

 

 

20.10.2018 :
Experimentiersamstage Chemie für SchülerInnen

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

An den Experimentiersamstagen Chemie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen informieren wollen von: Chemisch-technischen Assistent(inn)en (CTA) Umwelttechnischen Assistent(inn)en (UTA) und Chemisch-technischen Assistent(inn)en mit den Schwerpunkten Biotechnologie und Umwelt

20.10.2018 :
Workshop zur Studien- und Berufsorientierung in der TecStatt: MINT-Check

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Du hast noch keinen Plan über deine Berufswahl, interessierst dich aber für Technik, Informatik und Naturwissenschaften? Wie läuft das mit dem Studium? Ist das überhaupt etwas für mich? Was macht eigentlich ein Ingenieur? Und was muss ich mitbringen? Diese und ähnliche Fragen wirst du in diesem Workshop bearbeiten können; keine Frage bleibt unbeantwortet. Am Ende weisst du, was in Technik und Naturwissenschaften so läuft und ob Du so etwas auch machen möchtest.

19.10.2018 :
Nachts im Museum

eintägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: Stuttgart

Taschenlampenführung im Naturkundemuseum Schloss Rosenstein

Die Nacht birgt viele Geheimnisse – und wer hatte nicht schon einmal den Wunsch, sich nachts im Museum einschließen zu lassen, um einigen davon auf die Spur zu kommen?

19.10.2018 - 18.01.2018 :
Mathematik zum Anhören

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Darmsheim, Sindelfingen

Bastelst du gerne mit LEGO?
Findest du Computer und iPads toll?
Hörst du gern Musik?
Bist du gut in Mathe?
Falls du alle Fragen mit „Ja“ beantwortet hast, dann ist dieser Kurs wie für dich gemacht!

19.10.2018 - 22.02.2018 :
Computerschreiben mit dem 10-Finger-System

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Stiftsgymnasium Sindelfingen

Wer das Zehn-Finger-System beherrscht, ist klar im Vorteil und kann sich anstatt auf das Buchstaben-Suchen auf den Inhalt des Geschriebenen konzentrieren. Wir lernen nach und nach die Zeichen auf dem Tastenfeld „blind“ zu tippen.

18.10.2018 - 06.12.2018 :
Spiele für Strategen

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Im gemeinsamen Spiel könnt ihr eigene Strategien erproben und kreative Lösungswege entwickeln. Dabei trainieren wir unser logisches Denken und fördern die Konzentration. Wenn ihr Spaß daran habt, das miteinander auszuprobieren, seid ihr hier richtig.

16.10.2018 - 12.02.2019 :
Vögel erleben und beobachten I

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: VIZ Sindelfingen

Wilde Tiere kehren zurück! In Deutschland waren die Wölfe 150 Jahre lang ausgestorben. Im Jahre 2000 wurden erstmals wieder junge Wölfe in freier Wildnis geboren.
Das war ein großes Ereignis.
Die deutschen Wölfe wurden sehr genau beobachtet, gefilmt und erforscht. Wir wollen wilde Wölfe kennen lernen. Wie leben sie? Was machen sie in einem Jahr? Wie kann man in einem besiedelten Land damit klar kommen?

16.10.2018 - 04.06.2019 :
Knobelmathe – Klasse 3/4

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Konstruktiv-entdeckend Neues lernen – systematisches, logisches und schlussfolgerndes Denken fördern – Formerfassung und räumliches Vorstellungsvermögen schulen – geometrische und arithmetische Muster erkennen – und dabei Spaß haben mit:

Magischen Quadraten, Primzahlen, Zahlensystemen, Codes, Körpern, Labyrinthen & Irrgärten, mathematischen Rätseln, Aufgaben aus Wettbewerben.

16.10.2018 - 04.06.2019 :
Knobelmathe – Klasse 2

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Konstruktiv-entdeckend Neues lernen – systematisches, logisches und schlussfolgerndes Denken fördern – Formerfassung und räumliches Vorstellungsvermögen schulen – geometrische und arithmetische Muster erkennen – und dabei Spaß haben mit:

Labyrinthen & Irrgärten, optischen Illusionen, Kippbildern,
Sudokus, mathematischen Puzzle und Rätseln.

13.10.2018 :
Konstruieren wie die Profis

eintägig
Anbieter: DHBW Stuttgart
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

In diesem Workshop konstruieren Kinder wie richtige Ingenieure am Computer. Unter fachkundiger Anleitung nutzen sie ein professionelles CAD-System (Computer Aided Design – rechnerunterstützte Konstruktion) und entwerfen ein Lenkrad und eine Lenkstange für einen Gokart. Am echten Gokart können die jungen Ingenieure dann vergleichen, ob ihre Konstruktion in der Realität funktionieren würde. Was ist das Besondere an diesem Workshop? aktiv konstruieren anstatt passiv zuhören mit professioneller Software arbeiten, wie Ingenieure in der Industrie kleine Gruppen, betreut von erfahrenen CAD-Trainern (DHBW- und BA-Absolventen) echter Gokart zum Vergleichen.

13.10.2018 :
Mathematik-Tag

eintägig
Anbieter: Schülerzirkel Mathematik - Universität Stuttgart
Ort: Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen

Am Mathematik-Tag für des Schülerzirkels bieten wir Vorträge und Workshops an, die für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-13 verständlich sind. Hier gibt es die Gelegenheit, Professoren und Dozenten des Fachbereichs sowie die Macher des Schülerzirkels kennenzulernen.

13.10.2018 - 24.11.2018 :
Kleine Forscher 1

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Buchhaldenschule, Aidlingen

Hast du dir schon mal überlegt, was man alles beachten muss, wenn man etwas erforschen will? Das ist gar nicht so einfach! Wenn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler etwas Spannendes herausfinden wollen, müssen sie bestimmte Methoden und Arbeitsweisen beherrschen. Sie müssen zum Beispiel wissen, wie sie Vermutungen aufstellen und diese überprüfen. In diesem Kurs bekommst du eine „Forscherausbildung“ und lernst anhand von verschiedenen Experimenten und Versuchen, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler etwas herausfinden können und wie sie dabei vorgehen.

13.10.2018 - 15.12.2018 :
LEGO Mindstorms EV3

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Schallenbergschule, Aidlingen

Was ist ein Roboter eigentlich?
Und was kann man damit machen?
Wie funktionieren Sensoren?
Ihr werdet einen Roboter aus dem LEGO EV3-System selbst bauen und anschließend kindgerecht programmieren. Ihr fangt mit einem kleinen Roboter an, probiert euch an den ersten Fahrversuchen, bis ihr am Schluss der AG einen eigenen, komplexen Roboter erstellt habt.

13.10.2018 :
Schnuppertage Pharmazie

eintägig
Anbieter: Institut Dr. Flad
Ort: Stuttgart-Feuersee

Zu den Schnuppertagen Pharmazie sind junge Gäste willkommen, die sich über Ausbildung, spätere Berufspraxis und Berufschancen von Pharmazeutisch-technischen Assistent(inn)en (PTA) informieren wollen.

13.10.2018 :
Lösungen entwickeln im Hamstersimulator

eintägig
Anbieter: DHBW Stuttgart
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

Wie kommt der kleine Hamster zum Ziel und sammelt dabei soviel Nahrung wie möglich auf? Spielerisch vermittelt der Workshop algorithmisches und problemlösendes Denken. Unter Anleitung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre eigenen Lösungen entwickeln.

 

12.10.2018 - 25.01.2018 :
Ausgewählte Themen aus Mathematik und Naturwissenschaften

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Stiftsgymnasium Sindelfingen

Kannst Du gut rechnen? Hast Du Spaß an Knobelaufgaben?
Kannst Du Dich auch über einen längeren Zeitraum konzentrieren? Dann bist Du in diesem Kurs richtig.
Eine mathematische Schatzkiste ist gefüllt mit Aufgaben, Rätseln und Puzzeln, die einen interessanten und entdeckenden Weg in die Mathematik bilden.

10.10.2018 - 05.12.2018 :
Wölfe, Luchs und Wildkatze

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Klostergarten, Sindelfingen

Wilde Tiere kehren zurück! In Deutschland waren die Wölfe 150 Jahre lang ausgestorben. Im Jahre 2000 wurden erstmals wieder junge Wölfe in freier Wildnis geboren.
Das war ein großes Ereignis.
Die deutschen Wölfe wurden sehr genau beobachtet, gefilmt und erforscht. Wir wollen wilde Wölfe kennen lernen. Wie leben sie? Was machen sie in einem Jahr? Wie kann man in einem besiedelten Land damit klar kommen?

09.10.2018 - 20.11.2018 :
Die kleinen Physiker

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Darmsheim, Sindelfingen

Spannende und verblüffende Experimente zu den Themen Luft, Wasser, Wärme/Kälte, Optik/Licht und Kräfte sollen die Kinder zum Nachdenken und Ausprobieren anregen und Zusammenhänge verständlich machen

08.10.2018 - 17.12.2018 :
Experimentieren und forschen an selbst gewählten Aufgaben

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll, Sindelfingen

Die jungen Forscherinnen und Forscher entscheiden sich für ein Thema, das sie unter unserer Anleitung erforschen. Sie erstellen einen bebilderten Bericht, der ihre Forschungswege und -ergebnisse dokumentiert.

01.10.2018 - 01.04.2018 :
MINT-Schülerinnen-Mentoring

regelmäßig
Anbieter: Gleichstellungsreferat Universität Stuttgart
Ort: Stuttgart

Über das TryScience Schülerinnen-Mentoring kannst du exklusiv sehr persönliche Einblicke ins MINT-Studium bekommen. Wenn du mehr über die Universität Stuttgart, Studienmöglichkeiten und vor allem den Studienalltag erfahren möchtest, bist du hier genau richtig.

01.10.2018 - 27.10.2018 :
Das MINT-Labor

Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: vhs im Höfle, Pestalozzistr. 4, 71032 Böblingen

Im MINT-Labor der vhs. werden die Kinder spielend auf die Anforderungen der Zukunft vorbereitet. Der Ausdruck „MINT“ setzt sich aus den Begriffen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zusammen.
Ein wichtiges Lernziel dieses Kurses ist es, den Kindern einen einfachen Zugang zu Programmierung und Robotik zu ermöglichen. Realisiert wird dies auf spielerische Weise mit den „LEGO Mindstorms EV3 Robotern“.

September 2018

29.09.2018 :
Schatzsuche

eintägig
Anbieter: vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.
Ort: Stuttgart, Bärensee

Mit Kompass und Karte im Gelände

Eine betreute, erlebnisreiche und abenteuerliche Schatzsuche für Kinder von 7 bis 11 Jahren.
Die Kinder erleben eine praktische und spannende Einführung zum Thema Orientierung/Zurechtfinden im Gelände. Neben dem Umgang mit Landkarte und Kompass bekommen die Kinder auch eine Menge Grundwissen angeboten, wie man sich ohne technische Hilfsmittel in der Natur zurechtfindet.

 

 

 

29.09.2018 - 29.10.2018 :
Spannende Experimente

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Schönbuch-Gymnasium, Holzgerlingen

Strom ist gelb, oder nicht ? Warum sagt man eigentlich „Strom fließt“ ? Wie kommt der Strom in die Steckdose ? Kann man Spannung sehen oder riechen ?
In diesem Kurs führen wir zahlreiche spannende Experimente zum Thema Elektrik und Elektrotechnik durch. Auf spielerische Art und Weise werden die grundlegenden Begriffe und Zusammenhänge begreifbar gemacht. Mit diesem Wissen bist du dann bestens gerüstet, um am Ende ein eigenes Solarauto zu bauen.

19.09.2018 :
Flugrobotik: Drohnen der Zukunft

regelmäßig
Anbieter: Aerospacelab - Jugendforschungszentrum Herrenberg-Gau
Ort: Aerospacelab, Herrenberg

Wenn Du neugierig und interessiert an Theorie und Praxis der Luftfahrt bist, dann bist Du bei uns richtig. Im Rahmen des Flugrobotik-Projekts bauen und experimentieren wir mit Drohnen und arbeiten mit Systemen wie Kameras, Bildübertragung, Telemetrie oder Kollisionsvermeidung. Studenten der Luft- und Raumfahrttechnik werden Dich dabei unterstützen und beraten.

Unser Projekt: ‘ Lasten-Drohne mit Kollitionswarnung’

18.09.2018 :
Innovationen in Wissenschaft und Gesellschaft

regelmäßig
Anbieter: Schülerforschungslabor Kepler-Seminar e.V.
Ort: Stuttgart

Seminarkurs zum Thema: Innovationen in Wissenschaft und Gesellschaft anbieten. Im Seminarkurs sollen dann MINT-Projekte durchgeführt und mit ihnen verbundene gesellschaftliche Fragestellungen diskutiert werden.

18.09.2018 :
Karosseriebau & Design

regelmäßig
Anbieter: Aerospacelab - Jugendforschungszentrum Herrenberg-Gau
Ort: Aerospacelab, Herrenberg

Nachdem die Projektgruppe in den letzten Schuljahren einen 3D-Drucker selbst gebaut und kontinuierlich optimiert hat, beschäftigen wir uns im Schuljahr 2017/2018 mit der im letzten Schuljahr begonnenen Entwicklung und Modifikation eines Lastenfahrzeuges für den innerstädtischen Verteilerverkehr.

Dazu befassen wir uns mit den Grundlagen des Fahrzeugbaus und der Werkstoffkunde, mit Leichtbauweisen und dem Umgang mit professioneller 3D-CAD-Software.

17.09.2018 :
Robotik 1

regelmäßig
Anbieter: Aerospacelab - Jugendforschungszentrum Herrenberg-Gau
Ort: Aerospacelab, Herrenberg

Das Projekt „Robotik 1“ ist als Einstieg in die Welt der Robotik gedacht. Wir arbeiten mit Lego „Mindstorms“ das aus Elementen von Lego Technik und dem programmierbaren Baustein NXT besteht.

17.09.2018 :
Girls Robotics Basic

regelmäßig
Anbieter: Aerospacelab - Jugendforschungszentrum Herrenberg-Gau
Ort: Aerospacelab, Herrenberg

Das Projekt „Girls Robotics Basics“ ist für Neueinsteigerinnen gedacht.

Wir arbeiten mit Lego Mindstorms, das aus Elementen von Lego Technik und dem programmierbaren Baustein NXT/EV3 besteht.

Hier kannst du zunächst deinen eigenen Roboter entwerfen, bauen und ihn dann Schritt für Schritt programmieren.  Wir starten mit der graphischen Programmierung.
Mit Hilfe von Sensoren lernst du dem Roboter, wie er sich selbstständig im Raum bewegen kann.

Du kannst ihn tanzen lernen oder einfache Aufgaben aus dem Alltag erledigen lassen!

08.09.2018 :
Wir bauen eine 3D-gedruckte Drohne

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart

Wir wollen euch mit diesem Workshop für das Thema Drohnen begeistern und euch in das Hobby des Drohnenpiloten einführen.

Der Workshop gibt euch ausführlich Einblicke in die Bauweisen, Einsatzzwecke, Funktionsweisen und Einrichtung von professionellen Drohnen sowie von Hobbydrohnen.

August 2018

01.08.2018 :
Einstieg in die Pneumatik

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Labor F1, Böblinger Str. 73, 71065 Sindelfingen

Freude an der Technik fördern, Kinder und Jugendliche für Technik begeistern: Druckluft zur Verrichtung mechanischer Arbeit
Mit dem Pneumatik-Starter der Firma FESTO werden adressatengerechte Ziele und Lerninhalte von den physikalischen Grundlagen (Druck, Kraft, Energie) über logische Verknüpfungen bis hin zu den Grundlagen der Automatisierungstechnik „entdeckend“ erarbeitet.

Juli 2018

05.07.2018 - 10.07.2018 :
Die kleinen Physiker

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Darmsheim

Spannende und verblüffende Experimente zu den Themen Luft, Wasser, Wärme/Kälte, Optik/Licht und Kräfte sollen die Kinder zum Nachdenken und Ausprobieren anregen und Zusammenhänge verständlich machen.

Juni 2018

23.06.2018 :
Workshop zur Studien- und Berufsorientierung in der TecStatt: MINT-Check

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

Du hast noch keinen Plan über deine Berufswahl, interessierst dich aber für Technik, Informatik und Naturwissenschaften? Wie läuft das mit dem Studium? Ist das überhaupt etwas für mich? Was macht eigentlich ein Ingenieur? Und was muss ich mitbringen? Diese und ähnliche Fragen wirst du in diesem Workshop bearbeiten können; keine Frage bleibt unbeantwortet. Am Ende weisst du, was in Technik und Naturwissenschaften so läuft und ob Du so etwas auch machen möchtest.

09.06.2018 :
Workshop in der TecStatt: Wir programmieren ein Computerspiel

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

Wie funktioniert ein Computerprogramm? Was sind Variablen und was ist eine Klasse? Was steckt hinter einer App und was erweckt ein Smartphone zum Leben? Anhand eines Computerspiels lernen die Teilnehmer/-innen wie ein Computerprogramm aufgebaut ist, aus welchen einzelnen Bausteinen ein Programm besteht und wie mithilfe dieser Bausteine eine Aufgabe gelöst werden kann. Es sind keine Vorkenntnisse im Programmieren notwendig.

02.06.2018 :
MakerLab – Ein neues Arduino Projekt

regelmäßig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Mai 2018

29.05.2018 :
Wir lernen Löten

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

In diesem Kurs bauen wir eine kleine LED Taschenlampe. Die Spezialschaltung einer kleinen Platine erzeugt aus der Batteriespannung die höhere LED Vorsorgungsspannung.

28.05.2018 - 30.05.2018 :
Ferienprogramm in der TecStatt: Energie und Technik

mehrtägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

Welche Energieformen gibt es? Wie wird Energie erzeugt und gespeichert? Wie kommt der Strom in die Steckdose? In spannenden Workshops und Exkursionen lernt ihr verschiedene Energieformen und die Grundlagen der elektrischen Energieerzeugung kennen.

23.05.2018 - 24.05.2018 :
Ferienprogramm in der TecStatt: Glasfasern im LASER-Licht

mehrtägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

„Glasfaser isch cool!“So hat eine begeisterte Teilnehmerin den Osterferien-Workshop „GLASFASERN IM LASER-LICHT“ treffend gelobt! Zusammen haben wir viel Unbekanntes entdeckt und dabei oft gestaunt, wie klein und wie schnell es in der „ZWERGEN-WELT DER OPTISCHEN TELEKOMMUNIKATION“ von heute zugeht.

23.05.2018 :
Workshop in der TecStatt: Bionik – die mechanische Hand

eintägig
Anbieter: VDI Jugend + Technik
Ort: TecStatt, VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart

Bionik ist noch eine junge Wissenschaft. Sie befasst sich damit, was wir für unsere Technik von der Natur abschauen können. Wir basteln unsere Hände und lernen dabei, wie sie funktionieren. Warum kann eine mechanische Hand nicht so viel wie unsere echte? Dieser und vielen anderen interessanten Fragen werden wir auf den Grund gehen.

April 2018

16.04.2018 - 25.06.2018 :
Experimente für junge Forscher

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Königsknoll

Wer sich schon einmal gefragt hat, ob seine Experimente noch Spiele sind oder ob daraus schon kleine Forscherarbeiten geworden sind, der trifft mit dem Kurs „Experimente für junge Forscher“ die richtige Wahl.

07.04.2018 :
MakerLab – Bau eines Feinstaubmessgeräts

regelmäßig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Wer hat Lust einen Feinstaubsensor zu bauen, dessen Daten im Internet abrufbar sein werden? Das JFZ schließt sich dem Stuttgarter Citizen Science Projekt des OK-Lab Stuttgarts zur Sammlung von Feinstaubdaten an und hilft beim Zusammenbau des Sensors.

März 2018

28.03.2018 :
CAD und 3D Drucker

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Auf einem Computer konstruieren wir einfache Teile mit dem CAD Programm FreeCAD. Danach werden wir die 3D Drucker in Betrieb nehmen und die Teile herstellen.

27.03.2018 :
Wir programmieren einen Raspberry PI

eintägig
Anbieter: Jugendforschungszentrum Landkreis Böblingen
Ort: Sindelfingen

Scratch ist eine einfache, aber doch vielseitige Programmiersprache mit einer interaktiven grafischen Programmierumgebung. Die Sprache eignet sich bestens für Schüler, aber auch für all jene, die etwas über Programmierung und Computer lernen möchten.

26.03.2018 - 28.03.2018 :
Roboter-Ferienkurs – Lego Mindstorms EV3

mehrtägig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Schallenbergschule

Was ist ein Roboter eigentlich? Und was kann man damit machen? Wie funktionieren Sensoren? Ihr werdet einen Roboter aus dem neuen LEGO EV3-System selbst bauen und anschließend kindgerecht programmieren.

16.03.2018 - 13.07.2018 :
Ausgewählte Themen aus Mathematik und Naturwissenschaften

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: Physiksaal 2, Stiftsgymnasium, Böblinger Straße 26, 71065 Sindelfingen

Kannst Du gut rechnen? Hast Du Spaß an Knobelaufgaben?
Kannst Du Dich auch über einen längeren Zeitraum konzentrieren? Dann bist Du in diesem Kurs richtig. Eine mathematische Schatzkiste ist gefüllt mit Aufgaben, Rätseln und Puzzeln, die einen interessanten und entdeckenden Weg in die Mathematik bilden.

06.03.2018 - 15.05.2018 :
Große Physiker

regelmäßig
Anbieter: Hektor Kinderakademie Sindelfingen
Ort: GS Darmsheim

Die Kinder lernen eine Auswahl an großen Physikern zunächst anhand einer kurzen Biographie kennen und erfahren somit auch etwas über die Zeit und das Lebensumfeld, in denen sie gelebt haben.

Januar 1970

01.01.1970 :
1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival

Anbieter: Stadt Stuttgart
Ort: Stuttgart

Auftakt des Festivals ist am 26. Juni im Rathaus. Es folgen 78 Veranstaltungen von 75 Stuttgarter Institutionen. Darunter sind wissenschaftliche, kulturelle und städtische Einrichtungen wie die Universitäten Stuttgart und Hohenheim, das Naturkundemuseum Stuttgart oder das Literaturhaus Stuttgart.

Geplant sind Großveranstaltungen, Einzelaktionen, Vorträge oder Mitmachaktionen in der gesamten Stadt. Das Festival richtet sich an ein breites Publikum: Kinder und Jugendliche, Bürgerinnen und Bürger, Startups und Unternehmen, aber auch Wissenschaftler und Fachinteressierte finden spannende Angebote.